Home Backstube Schoktraum, die Zweite – Brownies mit Kinder Riegel

Schoktraum, die Zweite – Brownies mit Kinder Riegel

von Anna
Brownies mit Kinder Riegel
Schokotraum-Brownies mit Kinder-Riegel

Brownies! Gibt es bessere Schokoküchlein als Brownies? So schön saftig und weich und extrem schokoladig. Und wem das noch nicht reicht, der erhält hier die Variante Double-Choc, die zusätzlich noch mit Kinder Riegel gefüllt ist.

BrownieteigEinfach in den Brownie-Teig ein paar Stückchen Kinder Schokolade hineingeben und mitbacken. Der schöne Milchkern bleibt dabei erhalten.

Chocolate

Für richtig „fudgy“ Brownies finde ich ganz besonders toll die Anleitung von springlane.de und die hilfreichen Tipps, die ihr dort nachlesen könnt.

Wenn ihr jetzt also nicht gerade in einer Diät-Phase seid, dann plant beim nächsten Einkauf die Zutaten für diese Brownies oder für das himmlisch schokoladige Geschmackserlebnisse Oreo-Trüffel-Pralinen ein.

Brownies mit Kinder Riegel

Brownies mit Kinder Riegel

Brownies mit Kinder Riegel

Brownies! Gibt es bessere Schokoküchlein als Brownies? So schön saftig und weich und extrem schokoladig. Und wem das noch nicht reicht, der… Drucken
Portionen: Backform 24 x 24 cm
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Zutaten

130 g Butter
270 g Zartbitterschokolade
50 g Muscovado Zucker
90 g Zucker
60 g Mehl
40 g Kakao
3 Eier
1/2 TL Natron
1/4 TL Backpulver
4 Kinder Riegel

Zubereitung

Schokalde mit der Butter schmelzen, Muscovado-Zucker und Zucker unterrühren und auskühlen lassen.

Backofen auf 175° C vorheizen. Backform einfetten.

Mehl, Kakao, Natron und Backpulver mischen und beiseite stellen.

Eier mit der Schokoladen-Butter-Zucker-Mischung kurz schaumig schlagen. Mehl-Kakao-Mischung so lange unterrühren, bis gerade so ein Teig entsteht. Die Kinder Riegel in Stücke brechen und unter den Teig heben. Teig in die Backform geben und im heißen Ofen 19 – 22 Minuten backen.

Signatur

Hinterlasse einen Kommentar