Home Backstube Birnen-Tarte im Winterkleid

Birnen-Tarte im Winterkleid

von Anna
Winterliche Birnen-Tarte
Birnen-Tarte-im-Winterkleid

Bis Weihnachten sind es noch …

WERBUNG [Verlinkung | unbeauftragt]

Vor drei Jahren hat Caroline ihren Blog Linal’s Backhimmel ins Leben gerufen. Ihre Begeisterung für das Backen hat schon in ihrer Kindheit angefangen, in der sie bei ihrer Mama und Oma die ersten Erfahrungen gesammelt hat. Dabei hat sie soviel Freude am Herstellen von ofenfrischen Leckereien gehabt, dass sie ihr Talent immer weiter ausgebaut hat. Die Küche hat sie irgendwann zu ihrem eigenen Reich erklärt und probiert ständig neue Rezepte aus, die dann auf ihrem Backblog präsentiert werden.

Die Kategorien ihrer Backwaren sind sehr vielfältig. Neben einer bunten Kuchenauswahl kannst du bei ihr unter anderem 29 verschiedene Guglhupf-Rezepte entdecken. Ebenso gibt es bei ihr skandinavisches Gebäck oder auch Frühstücksrezepte für Brot, Brötchen und Co. Bei ihren „Geschenken aus der Küche“ findest du vielleicht sogar noch eine Inspiration für ein kleines Weihnachtsgeschenk.

Winterliche Birnen-Tarte

Eine wirklich große Auswahl gibt es in ihrer Rubrik „Weihnachten“. Aus diesen himmlischen Rezepten möchte ich heute die winterlich interpretierte Birnen-Tarte vorstellen. Backen kannst du sie entweder in einer nomalen Tarteform oder als kleine Tartelettes.

Winterliche Birnen-Tarte

Fotos: Caroline Kaiser

Die klassische Birnen-Tarte bekommt in Carolines Version ein winterliches Kleid, indem sie aus dem Mürbetteig zusätzlich noch kleine Sternchen herstellt. Besonders dekorativ ist es, weil sie die Plätzchen in Schneeflockenform ausgestochen hat. Das finale Bestäuben mit Puderzucker verleiht den passenden jahreszeitlichen Schliff. So schaut die hübsche Birnen-Tarte doch geradewegs aus, als wäre sie winterlich verschneit.

Auf dem Blog von Caroline findest du das Rezept für die winterliche Birnen-Tarte. Wenn du jetzt Lust zum Backen bekommen hast, dann besuch bitte gern „Linal’s Backhimmel“. Ganz bestimmt wirst du auch noch viele weitere schöne Rezepte bei ihr entdecken.

Zum Rezept kommst du direkt über das folgende Banner

Signatur

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare

Sanne 3. Dezember 2019 - 6:39

Die Tarte sieht fantastisch aus! …. wenn ich all diese leckeren Sachen backen möchte, dann brauche ich bis zum nächsten Jahr Weihnachten 😅😅😂😂😂 Wird natürlich gepinnt! 😘❤️😊

Antworten
Anna 3. Dezember 2019 - 7:00

Da geht es dir nicht anders als mir, liebe Sanne. Ich backe ja gern, aber in der Weihnachtszeit gibt es so viele reizvolle Rezepte, dass ich mich kaum entscheiden kann.

Antworten
Caroline | Linal's Backhimmel 3. Dezember 2019 - 21:01

Vielen lieben Dank für diese wirklich liebe Vorstellung!!! Ich freue mich wirklich sehr, ein Teil deines Weihnachtscountdowns sein zu dürfen!
Eine wunderschöne restliche Vorweihnachtszeit liebe Anna!
Liebe Grüße
Caroline

Antworten
Anna 3. Dezember 2019 - 23:51

Du machst tolle Sachen, liebe Caroline. Es war mir eine Freude, dich und deinen Blog vorstellen zu dürfen. Danke für dein Feedback, dass mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat.
Liebe Grüße und auch dir eine schöne Adventszeit,
Anna

Antworten